Print
Der Verein im Datendschungel
Vereinsdaten im Netzwerk, im Internet und in den Social Communities
25. November 2017 | 71263 Weil der Stadt
Für die Öffentlichkeitsarbeit Ihres Vereins Zuständige bewegen sich häufig mit Halbwissen in den „Minenfeldern“ Newsletter, Homepage, Facebook, Printmedien… Vorstände haben sich oft noch gar keine Gedanken über den Schutz der Daten gemacht, die der Verein zur Mitgliederverwaltung, Buchhaltung, Kommunikation usw. nutzt. Wer darf was? Was darf man nicht? Welche Notwendigkeiten und Möglichkeiten der Datensicherung und -sicherheit gibt es? Wir greifen an diesem Seminartag Beispiele aus der Praxis auf mit Stichworten wie • Urheberrecht • Datensicherung / -sicherheit in Netzwerken • Daten in der Cloud • Angriffe von außen (Hacker, Viren…) • Passworte • Persönlichkeitsschutz • Social Communities (Facebook und Co.) • Kinder und Jugendliche • Mitglieds- und Personaldaten
Beginn:
25.11.2017 09:00
Ende:
25.11.2017 17:00
Ort:
71263 Weil der Stadt
Kosten:
72 €
Zielgruppe:
Vorstände und andere Führungskräfte von Vereinen und Organisationen, ÖffentlichkeitsarbeiterInnen
Ehren- und Hauptamtliche
Referent:
Matthias Baumann, Medien-Fachmann
Veranstalter:
Landesakademie für Jugendbildung
Info:
Landesakademie für Jugendbildung
Norbert Frank
Malersbuckel 8
71263 Weil der Stadt
07033.5269-0
07033.5269-100
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.jugendbildung.org
Buchungsnummer:
17-043

BACK