Mo-Do 09:00 bis 14:00, Fr 09:00 bis 12:00

Veranstaltungsübersicht

Juleica-Trainer*in – Qualifizierung für Ausbilder*innen

Veranstaltungen 2024 890,00 € * Ihre Buchung wird auf der Warteliste durchgeführt.

Um Gruppenleiter*innen nach den Standards­ der Jugendleiter*innen-Card (Juleica­) des Landes­ Baden-Württemberg ausbilden zu können­, braucht es entsprechen­des Know-How. Diese mehrtägige Train-the-Trainer Fortbildung wendet sich an junge Erwachsene, die selber bereits eine Juleica besitzen und/oder umfassende Erfahrung in der Leitung von Jugend­gruppen haben.

Weitere Termine sind Pflicht!

02. März 2024 bis 03. März 2024 09:30 - 17:00

Einführungskurs für neue Fachkräfte in der Verbandlichen Jugendarbeit

Exklusiv 445,00 € *

Der ideale Berufseinstieg für (neue) hauptamtliche Fachkräfte in der selbstorganisierten Jugendarbeit

04. März 2024 bis 06. März 2024 09:30 - 17:00

Einführungskurs für neue Fachkräfte in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit

Exklusiv 445,00 € * Ihre Buchung wird auf der Warteliste durchgeführt.

Der ideale Berufseinstieg für (neue) hauptamtliche Fachkräfte in der offenen Kinder- und Jugendarbeit

04. März 2024 bis 06. März 2024 09:30 - 17:00

Einführungskurs für neue Fachkräfte in der Mobilen Kinder- und Jugendarbeit

Exklusiv 445,00 € *

Der ideale Berufseinstieg für (neue) hauptamtliche Fachkräfte in der mobilen Kinder- und Jugendarbeit.

04. März 2024 bis 06. März 2024 09:30 - 17:00

Einführungskurs für neue Fachkräfte in den Gemeinde-, Stadt- und Kreisjugendreferaten

Exklusiv 445,00 € *

Der ideale Berufseinstieg für (neue) hauptamtliche Fachkräfte in Jugendreferaten

04. März 2024 bis 06. März 2024 09:30 - 17:00

Führungsnugget: Arbeitsrecht in der Jugendarbeit

Exklusiv 120,00 €

Führungsnugget für Personen mit Personalverantwortung

Egal ob als Geschäftsführung in einem kleinen Jugendverband oder als ehrenamtlicher Vorstand, die Materie des Arbeitsrechts ist komplex und enthält Fallstricke, die sich in der Praxis vermeiden lassen.

14. März 2024, 13:00 bis 17:00

Mehr Mädchen*!

(Alltags-)Sexismus: Erkennen, Thematisieren, Bekämpfen

Wie sexistisch ist unsere Gesellschaft? Mädchen* und Frauen* sind dieser Form der Diskriminierung täglich ausgesetzt. Sexistische Erfahrung sind eng mit dem Alltag verwoben, auch mit dem Alltag in der Offenen Jugendarbeit. Lasst uns Sexismus zum Thema zu machen!

18. März 2024 bis 19. März 2024 09:30 - 17:00
Karl-Kloss-Jugendbildungsstätte, Stuttgart

KI, das unbekannte Wesen

Exklusiv 115,00 €

Künstliche Intelligenz in der Jugend(sozial)arbeit in Theorie und Praxis

In diesem dreiteiligen Fortbildungsformat möchten wir allen Interessierten einen fundierten und zugleich praxisorientierten Einstieg in das Thema KI bieten. Ziel ist es, Orientierung zu finden, Kritik zu reflektieren und Praxisbeispiele kennenzulernen.

Weitere Termine sind Pflicht!

09. April 2024, 10:00 bis 12:00

Inklusion – eine Frage der Haltung!

Exklusiv 50,00 € Ihre Buchung wird auf der Warteliste durchgeführt.

Basismodul „Grundlagen und Haltung Inklusion in der Kinder- und Jugendarbeit“

Inklusion braucht Fachwissen, Methoden und Ressourcen. Genauso wichtig ist aber die Frage der Haltung. Im Basismodul der Qualifizierungsreihe werden die theoretischen Grundlagen diskutiert und gemeinsam auf ihren Praxisbezug hin geprüft. Die Grundlagen eigen sich die Teilnehmenden vorab im Selbststudium per Video an.

Diese Veranstaltung ist Teil der Quali-Reihe „Inklusion in der Kinder- und Jugendarbeit“.

10. April 2024, 09:30 bis 17:00

Barrieren und Vorbehalte überwinden! Volle Kraft voraus!

Exklusiv 70,00 €

Aus der Reihe „Inklusion in der Kinder- und Jugendarbeit“

Sind Menschen behindert oder werden sie behindert? Welche sichtbaren und unsichtbaren
Barrieren erschweren die Teilhabe von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung in der Kinder-
und Jugendarbeit? Und wie kann ihnen begegnet werden?

Dieses Wahlmodul der Quali-Reihe „Inklusion in der Kinder- und Jugendarbeit“ kann nur belegt werden, wenn das Basismodul "Grundlagen und Haltung“ gebucht wurde.

11. April 2024, 09:30 bis 17:00

Haltung (heraus-)gefordert!

Exklusiv 70,00 €

Positionierung trotz Neutralität – ein Widerspruch?

Im Kontext verschiedener Krisen und Themen, die die Gesellschaft aktuell beschäftigen, gilt es, eine professionelle Haltung in der Arbeit mit Jugendlichen zu finden. Wie können wir mitdiskutieren und im Spagat zwischen Neutralität und Positionierung unserem pädagogischen Anspruch treu bleiben?



15. April 2024, 09:30 bis 17:00

Mit Rezept zum Konzept

Werkstattseminar für (Bildungs-)Konzepte

Spaß, Gemeinschaftserleben, Heureka! – Worte, die einem nicht unbedingt als erstes bei der Aufgabe „Konzept erstellen“ durch den Kopf gehen. Im Seminar wird praxistauglich eine lebendige Konzeptarbeit vermittelt, die auch noch Kinder und Jugendliche beteiligt.

25. April 2024, 09:30 bis 17:00

Einfach machen! Verband leiten lernen, Ehrenamtliche finden und binden

Hilfe, ich leite einen Verband! Neu im Vorstand oder eine kleine Stelle in deinem Verband angetreten? Plötzlich für Aufgaben zuständig, die in der Juleica-Schulung überhaupt kein Thema waren? Dann bist du hier genau richtig!

04. Mai 2024, 09:30 bis 17:00

Benachteiligt? Beteiligt!

Eine Einführung in die GEBe-Methode

Die GEBe-Methode („Gesellschaftliches Engagement Benachteiligter fördern“) zeigt, wie selbst mit vermeintlich politikverdrossenen Jugendlichen echte Beteiligung gelingen kann. Die Einführung vermittelt Grundzüge der Methode und regt zum Ausprobieren an.

16. Mai 2024, 09:30 bis 17:00

Führungsnugget: Frauen* auf Augenhöhe

Exklusiv 120,00 €

Statusspiele der Kommunikation für Frauen* in Leitungsrolle(n).

Dieses Seminar ist Teil der Modulreihe „Wirksam führen in der Kinder- und Jugendarbeit“.

17. Mai 2024, 09:30 bis 17:00

Erlebnispädagogische Demokratiebildung

Gesellschaft in der Gruppe erleben
Aktivitätsorientierte Erlebnispädagogik und inhaltsvermittelnde Demokratiebildung: zwei Ansätze zusammengedacht. Im Seminar wird die Verknüpfung der beiden geübt und reflektiert.

08. Juni 2024, 09:30 bis 17:00

Einführung in die Leichte Sprache

Exklusiv 70,00 €

Klar und verständlich sprechen und schreiben – Aus der Reihe „Inklusion in der Kinder- und Jugendarbeit“

Gerade in der Kinder- und Jugendarbeit ist Leichte Sprache Chance und Herausforderung zugleich: Leichte oder einfache Sprache anzuwenden, ist alles andere als leicht – einfacher zu formulieren, braucht Übung. Dafür erleichtert einfache Sprache in Wort und Schrift vielen Zielgruppen unserer Arbeit das Verständnis.

Diese Veranstaltung ist Teil der Quali-Reihe „Inklusion in der Kinder- und Jugendarbeit“.

11. Juni 2024, 09:30 bis 17:00

Stimmig auftreten!

Körperausdruck und Sprechwirkung gezielt einsetzen

Unsere Stimme ist in der Kinder- und Jugendarbeit zentrales Instrument – unser Auftreten und Körperausdruck entscheidend dafür, wie wir wahrgenommen werden. Wie schaffen wir es, dass Rolle und Auftreten zueinander passen?

13. Juni 2024 bis 14. Juni 2024 09:30 - 17:00

Immer her mit den Konflikten …

Offene Kinder- und Jugendarbeit als Demokratiearbeit

Konflikte sind anstrengend, ungemütlich, emotionsgeladen UND eines der spannendsten Lernfelder in der Offenen Arbeit, sowohl für Besucher*innen als auch für Fachkräfte: In Konflikten wird Demokratie lebendig!

17. Juni 2024, 09:30 bis 17:00

ePartizipation – Mitbestimmung digital gestalten

Mit ePartizipation Jugendbeteiligung neu denken

Durchdachter Medieneinsatz ist Grundlage für eine gute Umsetzung von Beteiligungsprozessen. Angepasste Konzepte mit Blick auf Zielgruppen und Arbeitsauftrag sind Mittelpunkt unseres Seminars. Ergänzt wird dies durch Informationen für barrierefreie Arbeit sowie Infos für einen rechtssicheren Einsatz digitaler Tools.

18. Juni 2024 bis 19. Juni 2024 09:30 - 17:00

Bitte lächeln und liken?!

Handyfotos in der Jugendarbeit

Ihr habt spontan die Gelegenheit ein tolles Foto zu machen? Mal ehrlich: Dafür nehmt ihr doch keine extra Kamera, denn das Handy habt ihr sowieso dabei! Wir klären relevante Rechtsfragen dazu und nehmen uns im Anschluss viel Zeit zum Experimentieren beim Fotografieren.

28. Juni 2024, 09:30 bis 17:00

Einfach machen! Verband leiten lernen, Sitzungs- und Gremienleitung

Hilfe, ich leite einen Verband! Neu im Vorstand oder eine kleine Stelle in deinem Verband angetreten? Plötzlich für Aufgaben zuständig, die in der Juleica-Schulung überhaupt kein Thema waren? Dann bist du hier genau richtig!

29. Juni 2024, 09:30 bis 17:00

Jetzt aber richtig!

Gelungene Praktikumsanleitung ­– ein Mehrwert für beide Seiten

Praxisanleitung wird in Zeiten zunehmender Anforderungen an die Kinder- und Jugendarbeit und des Fachkräftemangels immer wichtiger. Die Fortbildung bietet einen umfassenden Ein- und Überblick.

02. Juli 2024 bis 03. Juli 2024 09:30 - 17:00

Junge Menschen mit psychischen Erkrankungen begleiten

Handlungsmöglichkeiten für die Kinder- und Jugendarbeit

Die verschiedenen Angebote der Kinder- und Jugendarbeit können junge Menschen mit psychischer Erkrankung begleiten und Teil der unterstützenden Struktur sein. Hierfür sind Informationen, kritische Rollenklärung und Wissen über Hilfestrukturen und Handlungsmöglichkeiten wichtig.

06. Juli 2024, 09:30 bis 17:00

Bewegt was! Moderator*in für Kinder- und Jugend­beteiligungs­prozesse

Zertifizierte Weiterbildung für alle, die Projekte und Prozesse für Kinder- und Jugendbeteiligung in Baden-Württemberg gestalten und voranbringen wollen.

Die Veranstaltung wird von der Servicestelle Kinder- und Jugendbeteiligung in Kooperation mit der Akademie der Jugendarbeit geplant und umgesetzt. Für die inhaltliche Ausgestaltung ist die Servicestelle Kinder-und Jugendbeteiligung maßgeblich verantwortlich.

Weitere Termine sind Pflicht!

11. September 2024 bis 13. September 2024 09:30 - 16:00
Unterschiedliche Tagungshäuser in Baden-Württemberg

Holt euch hier raus!

Escape Rooms in der Kinder- und Jugendarbeit anleiten und konzipieren

Wie kann ich Escape Rooms als Methode für die Kinder- und Jugendarbeit nutzen? Wie entwerfe ich ein spezifisches Spiel für meine Bedarfe und leite es an? In diesem Seminar wird der Escape Room des Landesjugendrings „Gretas Erbe“ gespielt. Es werden Einblicke in Konzeption gegeben und wir analysieren gemeinsam, worauf es beim Entwerfen und Leiten eines eigenen Spiels ankommt.

21. September 2024, 09:30 bis 17:00

Einführungskurs für neue Fachkräfte in der Verbandlichen Jugendarbeit

Exklusiv 445,00 € *

Der ideale Berufseinstieg für (neue) hauptamtliche Fachkräfte in der selbstorganisierten Jugendarbeit

07. Oktober 2024 bis 09. Oktober 2024 09:30 - 17:00

Einführungskurs für neue Fachkräfte in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit

Exklusiv 445,00 € *

Der ideale Berufseinstieg für (neue) hauptamtliche Fachkräfte in der offenen Kinder- und Jugendarbeit

07. Oktober 2024 bis 09. Oktober 2024 09:30 - 17:00

Einführungskurs für neue Fachkräfte in der Mobilen Kinder- und Jugendarbeit

Exklusiv 445,00 € *

Der ideale Berufseinstieg für (neue) hauptamtliche Fachkräfte in der mobilen Kinder- und Jugendarbeit.

07. Oktober 2024 bis 09. Oktober 2024 09:30 - 17:00

Einführungskurs für neue Fachkräfte in den Gemeinde-, Stadt- und Kreisjugendreferaten

Exklusiv 445,00 € *

Der ideale Berufseinstieg für (neue) hauptamtliche Fachkräfte in Jugendreferaten

07. Oktober 2024 bis 09. Oktober 2024 09:30 - 17:00

Einfach machen! Verband leiten lernen, Vereinsrecht

Hilfe, ich leite einen Verband! Neu im Vorstand oder eine kleine Stelle in deinem Verband angetreten? Plötzlich für Aufgaben zuständig, die in der Juleica-Schulung überhaupt kein Thema waren? Dann bist du hier genau richtig!

12. Oktober 2024, 09:30 bis 17:00

Wirksam Führen: Führungs-Basics (Präsenz-Einstieg)

Exklusiv 380,00 €

(Neu) Ankommen in Leitungsfunktionen im Arbeitsfeld Kinder- und Jugendarbeit

Führen – Lenken – Organisieren – allein und im Team: Leitung bedeutet eine Aufgabe mit den unterschiedlichsten Anforderungen. Die Fortbildung unterstützt bei der (Neu-)Findung und Klärung des eigenen Führungsstils und Selbstverständnisses.

14. Oktober 2024 bis 15. Oktober 2024 09:30 - 17:00

Die bunte Welt der Fördertöpfe

Exklusiv 35,00 €

Aus der Reihe „Inklusion in der Kinder- und Jugendarbeit“

Fördermittelakquise für inklusive Projekte
Wenn es gilt, finanzielle Barrieren zu nehmen… dieser Workshop zeigt Wege auf und gibt Tipps, wie Fördermittel akquiriert werden können.

14. Oktober 2024, 10:00 bis 12:00

Bildungskonzepte – Wieso eigentlich (nicht)?!

Infoveranstaltung rund um Bildungskonzepte und unser Beratungsangebot
Bildungskonzepte sind super! Sie stärken eure Position nach innen und außen, helfen euch bei der Planung der Angebote, sichern die Qualität eurer Bildungsarbeit UND: Für die Beantragung von Landesjugendplanmitteln sind sie auch interessant.

17. Oktober 2024, 16:00 bis 18:00
Zoom

Bildungskonzepte – Wieso eigentlich (nicht)?!

Infoveranstaltung rund um Bildungskonzepte und unser Beratungsangebot
Bildungskonzepte sind super! Sie stärken eure Position nach innen und außen, helfen euch bei der Planung der Angebote, sichern die Qualität eurer Bildungsarbeit UND: Für die Beantragung von Landesjugendplanmitteln sind sie auch interessant.

18. Oktober 2024, 10:00 bis 12:00
Zoom

How to be an Ally

Queere Jugendliche als Verbündete unterstützen

Wie kann man sich für Personen aus der LSBTTIQ*-Community einsetzen? Allyship ist keine reine Einstellungssache, sondern eine Praxis, die es stets weiterzuentwickeln gilt: Wer sich aktiv engagieren möchte, braucht die Bereitschaft an sich selbst zu arbeiten.

18. November 2024, 09:30 bis 17:00

Mehr als Abstimmen!

Aktivierende Methoden, die beteiligen

Methodenwissen, Methodenschatz, Methodenkompetenz? Wie kommen wir von der Theorie zur praktischen Umsetzung? Durch Ausprobieren, Diskutieren und auch Reflektieren. In diesem Seminar werden Beteiligungsmethoden zu unterschiedlichen Schwerpunkten vorgestellt und ausprobiert.

19. November 2024 bis 20. November 2024 09:30 - 17:00

Zugänge inklusiver gestalten

Exklusiv 70,00 €

Aus der Reihe „Inklusion in der Kinder- und Jugendarbeit“

Von der Komm-Struktur zur proaktiven Öffnung.
Die Kinder- und Jugendarbeit versteht sich als „Offen für Alle“. Aber fühlen sich auch alle angesprochen und eingeladen? Diese Veranstaltung beschäftigt sich mit der Frage, wie wir proaktiv inklusive Zugänge gestalten können.

22. November 2024, 09:30 bis 17:00

Inklusive Freizeiten

Exklusiv 70,00 €

Aus der Reihe „Inklusion in der Kinder- und Jugendarbeit“

Freizeiten von Anfang an inklusiv gedacht.
DIE Freizeit. Für viele junge Menschen ein Höhepunkt im Jahr, als Teilnehmende oder auch als Teamende. Es ist an der Zeit, diese FREI-zeit allen zu ermöglichen und sie inklusiv zu gestalten.

23. November 2024, 09:30 bis 17:00

Einfach machen! Verband leiten lernen, Wissensmanagement

Hilfe, ich leite einen Verband! Neu im Vorstand oder eine kleine Stelle in deinem Verband angetreten? Plötzlich für Aufgaben zuständig, die in der Juleica-Schulung überhaupt kein Thema waren? Dann bist du hier genau richtig!

30. November 2024, 09:30 bis 17:00

„War echt wyld/cringe/lit!“

Konstruktives Feedback mit Jugendlichen
Veranstaltungen evaluieren und reflektieren – auch hier ist die Beteiligung der Teilnehmenden wichtig. Doch wie können Feedbacks so gestaltet werden, dass Erfahrungen, Anmerkungen und Kritik von Jugendlichen konstruktiv geäußert werden?

06. Dezember 2024, 09:30 bis 17:00
Seite 1/1
Start - Zurück - 1 - Weiter - Ende
1-100/100
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.